• 50 Jahre Erfahrung
  • 5 Jahre Garantie
  • Kostenloser Versand ab 100 €
  • 60 Tage Rückgaberecht
  • Fachberatung +49 7433 / 140 770

Damit Sie sich nicht auf den Holzweg begeben -Teil 2

In unserem letzten Beitrag haben wir Ihnen bereits einige unserer Arbeitsplatten, die wir als Arbeitsplatten Spezialist in unserem Sortiment haben, vorgestellt.
Falls Sie Teil Eins unserer Arbeitsplattenvorstellung noch nicht gesehen haben, finden Sie diesen übrigens hier.

Nun rücken wir für Sie vier andere Arbeitsplatten ins Rampenlicht: Die Arbeitsplatten mit Melaminharzbeschichtung, Arbeitsplatten mit Hartlaminat-Belag (HPL), Arbeitsplatten mit Eterlux-Belag und Arbeitsplatten mit Trovidur-Belag.

Auch diese Arbeitsplatten sind in folgenden Maßen erhältlich:

Breite

Tiefe

Stärke

750 mm

700 mm

22/25/28 mm

1000 mm

800 mm

40 mm

1250 mm

900 mm

50 mm

1500 mm

1000 mm

 

2000 mm

 

 

2500 mm

 

 

3000 mm

 

 

 

Beginnen wir diesmal mit den Arbeitsplatten mit Melaminharzbeschichtung:

Anwendungsbereiche: Lebensmittelbranche, Labore, Elektronikarbeitsplätze, Büroarbeitsplätze, Lager- und Versandarbeitsplätze.
Weitere Verwendung: Oberflächen für Möbel, Küchenarbeitsplatten, Essgeschirr

Unsere Arbeitsplatten mit Melaminharzbeschichtung verfügen über einen Spanplattenkern, welcher mit einer Melaminharz-Direktbeschichtung versehen ist.
Die Melaminharzbeschichtung selbst besteht aus Kunstharzen, die auf Verbindungen zwischen Melamin- & Formaldehyd basieren (Aminoplasten).
Die Durchhärtung der Kunstharzverbindungen erfolgt über eine Polykondensation, wodurch die Harze duroplastische Kunststoffe bilden.
Arbeitsplatten mit Melaminharzbeschichtung werden hergestellt, indem mit Melaminharz getränkte Papierschichten unter Druck und Hitze auf die eigentliche Trägerplatte aufgebracht werden.

Durch die Melaminharzbeschichtung verfügen diese Arbeitsplatten über eine Vielzahl an erstklassigen Eigenschaften; Aufgrund Ihrer Unbedenklichkeitsbescheinigung in Bezug auf ihr Migrationsverhalten (Migration beschreibt im biologischen Bereich die Bewegung von Organismen oberhalb eines bestimmten Bereiches) sind sie beispielsweise lebensmittelfreundlich. Darüber hinaus verfügen Arbeitsplatten mit Melaminharzbeschichtung über eine hohe Oberflächenhärte und gute Kratzfestigkeit, sie sind beständig gegen schwache Säuren, Laugen, Ölen und Fetten und darüber hinaus noch spritzwasserfest, schmutzresistent und unempfindlich gegen Flecken. Die Melaminharzbeschichtung selbst verhindert außerdem eine Weiterleitung von Strom.

Diese Eigenschaften machen Arbeitsplatten mit Melaminharzbeschichtung zu idealen Arbeitsoberflächen in der Lebensmittelbranche aber auch für Labore, Elektronikarbeitsplätze Büroarbeitsplätze oder für Arbeitsplätze in Lagern und im Versandhandel.

 

Arbeitsplatten mit Hartlaminat-Belag (HPL)

Anwendungsbereiche: Labore, leichte Montagetätigkeiten, Lager und Arbeitsplätze im Versandhandel, Büroarbeitsplätze, Optik, Elektronik
Weitere Anwendungen: z. B. Küchenarbeitsplatten

Der HPL-Belag wird hergestellt, indem mehrere Hartpapiere in Melamin- und Phenolharzen getränkt werden und unter Druck zu einer 0,3-45 mm dicken Deckschicht verpresst werden. Diese Deckschicht wird dann auf einen entsprechenden Plattenkern aufgetragen.
Im Falle unserer Arbeitspatten mit Hartlaminat-Belag wird eine 0,8 mm dicke Deckschicht auf einen Spanplattenkern angebracht.

Der Hartlaminat-Belag sorgt für eine Reihe nützlicher Eigenschaften: 
Die Arbeitsplatten sind spritzwasserfest und schmutzresistent, verfügen über eine hohe Abriebfestigkeit sowie eine hohe Stoß- und Kratzfestigkeit.
Darüber hinaus sind sie beständig gegenüber schwachen Säuren und Laugen, haushaltsüblichen Chemikalien und Lösungsmitteln und dazu noch geschmacks- und geruchsneutral.

Aufgrund dieser Eigenschaften sind die Arbeitsplatten mit Hartlaminat-Belag gute Arbeitsoberflächen in Laboren oder  für leichte Montagetätigkeiten. Auch in der Optik oder für Elektroarbeitsplätze sind Arbeitsplatten mit Hartlaminat-Belag gut geeignet (vor allem als volumenleitfähige Variante). Da diese Arbeitsplatten geschmacks- und geruchsneutral sind, können Sie zudem auch sehr gut als Küchenarbeitsplatten verwendet werden.

 

Arbeitsplatten mit Eterlux-Belag

Anwendungsbereiche: Labore, Elektronikarbeitsplätze, Optik, Büroarbeitsplätze, Werkstätten, Industrie
Weitere Anwendungsbereiche: Küchenarbeitsplatten

Wie bei den Arbeitsplatten mit Hartlaminat-Belag wird auch der Eterlux-Belag hergestellt, indem mehrere Hartpapiere in Melamin- und Phenolharzen getränkt werden und unter Druck zu einer 0,3-45 mm dicken Deckschicht verpresst werden. Diese Deckschicht wird dann auf einen entsprechenden Plattenkern aufgetragen.
Im Falle unserer Arbeitspatten mit Eterlux-Belag wird eine 3,0 mm dicke Deckschicht aus HPL-Schichtstoff auf einen Spanplattenkern angebracht.
Die 3,0 mm dicke Deckschicht sorgt für höchste Kratzfestigkeit. Die Strukturoberfläche ist leicht zu reinigen und darüber hinaus bis 180°C hitzebeständig (kurzfristig bis 280 °C).
Außerdem sind unsere Arbeitsplatten mit Eterlux-Belag beständig gegenüber Chemikalien, Lösungsmitteln, schwachen Säuren und Laugen.
Zusammengefasst sind Eterlux Arbeitsplatten enorm verschleißfest, außerdem noch resistent gegen Öl und Fett und vertragen kurzzeitige Flammeneinwirkung und Lötzinn (dies beeinträchtigt jedoch das Aussehen der Oberfläche).

Damit sind Arbeitsplatten mit Eterlux-Belag ideal für Arbeitsplätze in Laboren, der Optikbranche, in Werkstätten und der Industrie aber auch für Büroarbeitsplätze. Ebenso wie die Hartlaminat Arbeitsplatten lassen sich auch diese Platten außerdem gut als Arbeitsplatte in der Küche verbauen.

 

Arbeitsplatten mit Trovidur-Belag

Anwendungsbereiche: Maschinenbauindustrie, Reinraumarbeitsplätze, Labore, Elektronikarbeitsplätze, Arbeitsplätze in der Chemieindustrie, Schweißarbeiten, Industrie und Schwerindustrie

Last but not least kommen wir zur absoluten Königsklasse unter unseren Arbeitsplatten, den Arbeitsplatten mit Trovidur-Belag.

Unter Trovidur versteht man weichmacherfreies PVC (Polyvinylchlorid). Es ist ein thermoplastisches Polymer, das durch Kettenpolymerisation aus dem Monomer Vinylchlorid hergestellt wird.
Unsere Arbeitslatten mit Trovidur-Belag verfügen über einen Spanplattenkern, welcher über eine Oberfläche aus einem 3,0 mm starken Trovidur EC-Kunststoff verfügt.

Arbeitsplatten mit Trovidur-Belag verfügen über eine Vielzahl an erstklassigen und unterschiedlichsten Eigenschaften, die praktisch keine Wünsche offen lassen.
Sie sind spritzwasserfest und schmutzresistent, normal schlagzäh und entsprechen den RoHS- und ELF- sowie den WEEE- und RLAP-Konformitäten.
Weiterhin sind diese Arbeitsplatten beständig gegenüber Säuren, Laugen und Salzlösungen, schwer entflammbar (B1) nach DIN 4102 (selbstverlöschend nach Entzug der Flamme), feuchtigkeitsabweisend und verfügen über eine antistatische ABS-Kante.

Darüber hinaus verfügen unsere Arbeitsplatten mit Trovidur-Belag über weitere, folgende Eigenschaften:

mechanische Eigenschaften:

 - Shore Härte 80 (Skala D) nach DIN EN ISO 868

thermische Eigenschaften:

- Wärmeleitfähigkeit 0,16 (W / m*k) nach DIN 52612-1

elektrische Eigenschaften:

- Dielektrizitätszahl 3,2 nach IEC 60250

- Durchgangswiderstand > 10 hoch 15 nach IEC 600093

- Oberflächenwiderstand  > 10 hoch 13 nach  IEC600093

Durch diese Eigenschaften sind unsere Arbeitsplatten mit Trovidur-Belag die idealen Begleiter für die Maschinenbauindustrie, für Reinraumarbeitsplätze, Labore und Elektronikarbeitsplätze aber auch für Arbeitsplätze in der Chemieindustrie, für Schweißarbeiten, die Industrie und Schwerindustrie.

Damit sind wir nun am Ende unseres Arbeitsplattenguides angelangt.
Wie Sie sehen können, gibt es im Bereich der Arbeitsplatzeinrichtungen eine Vielzahl an verschiedenen Arbeitsplatten, die, je nach Einsatzbereich, variieren können. Mit der Wahl der richtigen Arbeitsplatte können Sie sich Ihre Arbeitsabläufe daher um ein Vielfaches erleichtern.

Haben Sie noch weitere Fragen? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Unsere Ansprechpartner finden Sie hier:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
03_Melamin.jpg M-7400001 Arbeitsplatte mit Melaminharzbeschichtung
Netto-Preis ab: 36,86 €
zzgl. MwSt. 7,00 €

Lieferzeit 20 Werktag(e)

ab 43,86 € * 45,22 € *
03_Hartlaminat.jpg H-7400001 Arbeitsplatte mit Hartlaminat-Belag
Netto-Preis ab: 122,22 €
zzgl. MwSt. 23,22 €

Lieferzeit 20 Werktag(e)

ab 145,44 € * 149,94 € *
03_Trovidur.jpg T-7400001 Arbeitsplatte mit Trovidur-Belag
Netto-Preis ab: 194,00 €
zzgl. MwSt. 36,86 €

Lieferzeit 20 Werktag(e)

ab 230,86 € * 238,00 € *
03_Eterlux.jpg E-7400001 Arbeitsplatte mit Eterlux-Belag
Netto-Preis ab: 194,00 €
zzgl. MwSt. 36,86 €

Lieferzeit 20 Werktag(e)

ab 230,86 € * 238,00 € *